Entsetzliche Zeckenplage - Teil 1

Entsetzliche Zeckenplage Teil 1 – Hier geht’s zu Teil 2 Zecken sind nicht einfach nur lästig, Zeckenbisse sind sowohl für Hunde als auch Menschen gefährlich, weil dadurch zum Teil schwere Krankheiten übertragen werden können. Aber wer hat sich in der Vergangenheit schon um Zecken gekümmert? Wurde man wirklich einmal beim Spazierengehen gebissen, wurde die Zecke sorglos entfernt und über den Biss nicht weiter nachgedacht. Gerade die relativ milden Winter der […]

 

Entsetzliche Zeckenplage - Teil 2

Entsetzliche Zeckenplage Teil 2 – Hier geht’s zu Teil 1 Wie man Zecken richtig entfernt Man sollte seinen Hund nach jedem Spaziergang oder herumstöbern im Gestrüpp oder hohen Grass von der Nase bis zum Schwanz nach Zecken untersuchen. Das ist ganz besonders wichtig, wenn man in einer Region mit erhöhtem Aufkommen von Zeckenkrankheiten lebt. Sobald Du eine Zecke findest, sollte diese schnellstmöglich entfernt werden. Was man zum Entfernen einer Zecke […]

 

Grundlagen der Hundeausbildung - Übersicht

Hundeerziehung kann für Dich und Deinen Hund eine tolle Sache sein, allerdings nur solange Du Dich dabei “richtig” anstellst. Dummerweise scheinen Hundeausbildungsmethoden eine Wissenschaft für sich zu sein, zumindest, wenn man all den Artikeln im Internet Glauben schenkt. Da wird von den “Geheimnissen der stressfreien Hundeerziehung” gesprochen, vom “Hundeflüstern” oder auch von den “Tricks der Profis”. Was für ein Schwachsinn. Eins ist wahr, stelle mal fünf Hundetrainern die gleiche Frage […]

 

Grundlagen der Hundeausbildung 1: Kein Hund ist gleich

1.) Bella ist nicht gleich Bella – Kein Hund ist gleich. Erst mal eine kleine Anekdote: Vor vielen Jahren als mir meine Eltern endlich erlaubten einen eigenen Hund zu besitzen, kaufte ich einen neun Wochen alten Deutschen Schäferhund Welpen von einem guten Züchter in Karlsruhe. Da Karlsruhe eine fast achtstündige Autofahrt von meiner damaligen Heimat in Norddeutschland entfernt ist, hatte ich nur ein paar Stunden um meinen neuen Hund aus […]

 

Grundlagen der Hundeausbildung 2: Rudel Theorie

2). Wie sich Hasso einordnet – Rudel Theorie Hunde praktizieren keine Demokratie, Hunde sind Rudeltiere wie ihre Vorfahren die Wölfe. Ein Rudel ist eine soziale Struktur in welcher einige Rudelmitglieder über, und andere unter den anderen Rudelmitgliedern stehen. An der Spitze des Rudels steht der Rudelführer, oder das Alpha-Tier. Für Deinen Hund bist Du oder Deine Familie das Rudel. Grundsätzlich lassen sich Rudelmitglieder folgendermaßen kategorisieren: Dominante Hunde: Sehr eigenwillige Hunde […]

 

Grundlagen der Hundeausbildung 3: Dominante Hunde

3.) Wolf hat schlechte Laune – Dominante Hunde Du hast möglicherweise schon ein Problem falls Du auf dieser Webseite gelandet bist weil sich Dein Hund schon mehr oder weniger wie Dein Rudelführer benimmt (unabhängig davon, ob er wirklich in die “Dominante” Kategorie gehört oder nicht). Es ist um einiges schwieriger Deine Position als Rudelführer in Deiner Familie zurückzuerlangen als diese von vorn herein aufrecht zu erhalten. Manche Hunde sind nun […]

 

Grundlagen der Hundeausbildung 4: Unterhunde

4.) Lissy mag nicht rausgehen – Unterhunde Ängstliche Hunde mit Verhaltensproblemen können genau genauso gefährlich werden wie außer Kontrolle geratene Alpha-Hunde. Dies gilt insbesondere, falls sich kleine Kinder mit im Haus befinden. Falls Du auf dieser Webseite gelandet bist weil Dein Hund eher ängstlich und misstrauisch ist, dann kannst Du einiges für ihn tun. Falls Dein Hund allerdings schon jemanden in Deiner Familie gebissen hat, und falls dieser Hund in […]

 

Grundlagen der Hundeausbildung 5: Die Sprache unserer Hunde

5.) Anka spricht kein Deutsch – Die Sprache unserer Hunde Hunde kommunizieren genau wie Wölfe zum größten Teil auf einer nicht-vokalen Ebene. Visuelle (Mimik, Gestik und Körpersprache), taktile (Stupsen und Berühren) und olfaktorische (Geruch) Kommunikation spielt unter Hunden eine viel wichtigere Rolle als bei uns Menschen. Forscher für evolutionäre Anthropologie am Max Planck Institut haben sogar entdeckt, dass Hunde sogar die Mimik eines Menschen deuten können. Kein anderes Tier ist […]

 

Grundlagen der Hundeausbildung 6: Kommunikation mit dem Hund

6.) Ein Ferngespräch für Benny – Kommunikation mit unserem Hund. Nachdem wir nun die verschiedenen Haltungen und Signale unserer Hunde besser zu verstehen gelernt haben, geht es nun um unsere eigene Kommunikation mit unserem vierbeinigen Freund. Hunde nutzen eine Vielzahl von Kommunikationswegen untereinander – und das gilt auch für ihre Interaktion mit uns Menschen. Unsere Hunde verstehen schließlich keine Sprache oder Worte, sie verstehen lediglich den Ton, die Tonhöhe, und […]

 

Grundlagen der Hundeausbildung 7: Wie Hunde lernen

7). Arko geht zur Schule – Wie Hunde lernen Hunde verändern ihr Verhalten aufgrund ihrer Erfahrungen. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass Hunde angenehmes, oder sich lohnende Verhalten wiederholen, und gleichzeitig Verhaltensweisen die unangenehm oder schmerzhaft sind vermeiden. Studien mit Hunde in kontrollierter Umgebung haben gezeigt, dass ein Hund ein antrainiertes Verhalten nach etwa 20 bis 25 Wiederholungen sicher beherrscht. Die Anzahl der Wiederholungen von Hunden die emotional stärker in die […]