Neue Beiträge

 

 

Grundlagen der Hundeausbildung 6: Kommunikation mit dem Hund

6.) Ein Ferngespräch für Benny – Kommunikation mit unserem Hund. Nachdem wir nun die verschiedenen Haltungen und Signale unserer Hunde besser zu verstehen gelernt haben, geht es nun um unsere eigene Kommunikation mit unserem vierbeinigen Freund. Hunde nutzen eine Vielzahl von Kommunikationswegen untereinander – und das gilt auch für ihre Interaktion mit uns Menschen. Unsere Hunde verstehen schließlich keine Sprache oder Worte, sie verstehen lediglich den Ton, die Tonhöhe, und […]

 

Grundlagen der Hundeausbildung 7: Wie Hunde lernen

7). Arko geht zur Schule – Wie Hunde lernen Hunde verändern ihr Verhalten aufgrund ihrer Erfahrungen. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass Hunde angenehmes, oder sich lohnende Verhalten wiederholen, und gleichzeitig Verhaltensweisen die unangenehm oder schmerzhaft sind vermeiden. Studien mit Hunde in kontrollierter Umgebung haben gezeigt, dass ein Hund ein antrainiertes Verhalten nach etwa 20 bis 25 Wiederholungen sicher beherrscht. Die Anzahl der Wiederholungen von Hunden die emotional stärker in die […]

 

Grundlagen der Hundeausbildung 8: Unseren Hund motivieren

8). Cora hat Langeweile – Unseren Hund motivieren. Nichts geht ohne Motivation. Würdest Du morgens um 7:00 Uhr aufstehen und ins Büro eilen um dort den Rest Deines Tages zu verbringen, wenn Du nicht motiviert wärst? Für die Meisten von uns ist ein dicker Gehaltsscheck eine sehr gute Motivation. Das gleiche Prinzip gilt auch für unseren Hund, obwohl sein idealer “Gehaltsscheck” etwas anders aussieht als unserer. Auch unser Hund wird […]